Springe direkt zu Inhalt

Anna Luhn mit Wendelin Schmidt-Dengler Preis für herausragende Dissertationen der Germanistik ausgezeichnet

News from Dec 16, 2020

Gemeinsam mit einer weiteren Wissenschaftlerin wurde Anna Luhn (EXC 2020, Research Area 4: "Literary Currencies") mit dem internationalen Wendelin Schmidt-Dengler Preis 2020 für herausragende Dissertationen aus dem Fachbereich Germanistik für ihre Dissertation Überdehnung des Möglichen. Dimensionen des Akrobatischen in der Literatur der europäischen Moderne (ca. 1850–1927) ausgezeichnet.

Zur Mitteilung der Österreichischen Gesellschaft für Germanistik.

17 / 54