Springe direkt zu Inhalt

„Autorschaft im Zeitalter digitaler Medien“, Masterclass with Roberto Simanowski

Flyer mit Kursprogramm

Flyer mit Kursprogramm

Masterclass "Autorschaft im Zeitalter digitaler Medien" with Prof. Roberto Simanowski, hosted by the Cluster of Excellence "Temporal Communities", winter semester 2020/2021.

News from Oct 01, 2020

Die Absetzung des Autors und die Ermächtigung der Leser sind wiederkehrende Motive in der Geschichte von Kunst und Literatur, die im Kontext der digitalen Medien einen neuen Aufschwung erfahren: als multi-lineares, kollaboratives oder softwarebasiertes Schreiben, als partizipative Installation und Remix „kommunikativer Readymades“ oder als  „instantanes Schreiben“ und „automatische Autobiographie“ in sozialen Netzwerken. Das Seminar situiert die künstlerischen Ausdrucksweisen in und mit den digitalen Medien hinsichtlich ihrer historischen Vorläufer (Kombinationslyrik, Konkrete Poesie, Zufallskunst), diskutiert sie im Kontext ästhetischer Debatten diesseits der digitalen Medien (performative turn, Präsenzkultur, Materialität der Zeichen) und erörtert an Fallstudien beispielhaft ihre medialen, ästhetischen und politischen Aspekte und Konsequenzen. 

Interessierte Masterstudierende und Promovierende der geisteswissenschaftlichen Fächer bitten wir um eine Anmeldung bis zum 30.10.2020 per E-Mail an Maraike Di Domenica (m.domenica@fu-berlin.de). Eine Anmeldebestätigung erfolgt erst nach Ende der Anmeldefrist. Das Material zur Vorbereitung sowie Informationen zu Ort bzw. Art der Veranstaltung bekommen Sie nach bestätigter Anmeldung. Bei inhaltlichen Rückfragen zur Masterclass wenden Sie sich bitte an Roberto Simanowski (Roberto.Simanowski@fu-berlin.de).

5 / 32