Springe direkt zu Inhalt

Stil und Rhetorik – neue Perspektiven auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede

News from May 02, 2022

Das Verhältnis von Stil und Rhetorik ist ein ambivalentes: Lange Zeit waren die Begriffe kategorisch kaum voneinander zu trennen und hatten signifikante Schnittmengen, gleichzeitig schienen sie auch miteinander zu konkurrieren. Die neueste, von den EXC 2020-Mitgliedern Eva Geulen und Melanie Möller verantwortete Ausgabe der Interjekte nimmt deshalb die wechselvolle Geschichte des Begriffspaares genauer in den Blick und regt zur Revision einer Reihe von bisherigen Annahmen in der Forschung zu Stil und Rhetorik an. Die begriffs- und theoriegeschichtlichen Untersuchungen und Einzelfallstudien setzen dabei u.a. überraschende historische Eckpunkte: von Luther und Bernard Lamy über Baumgarten und Schleiermacher bis hin zu Musikvideos und Theatertexten der Gegenwart. Die Beiträge eint die Perspektive, dass dem dynamischen Zusammenwirken von Stil und Rhetorik – Rhetorik und Stil durch Raum und Zeit hinweg Gewicht beizumessen ist.

Der Volltext von „Stil und Rhetorik. Ein prekäres Paar und seine Geschichten“ ist hier digital und im Open Access verfügbar.

15 / 79