Springe direkt zu Inhalt

Sebastian Tränkle mit Tiburtius-Preis für Dissertationen an der Freien Universität Berlin ausgezeichnet

News from Dec 10, 2020

Gemeinsam mit zwei weiteren Wissenschaftlern der Freien Universität Berlin wurde Sebastian Tränkle (EXC 2020, Research Area 3: "Future Perfect") mit dem "Tiburtius-Preis 2020 – Preis der Berliner Hochschulen" für seine Dissertation Nichtidentität und Unbegrifflichkeit. Philosophische Sprachkritik nach Adorno und Blumenberg ausgezeichnet.

Zur Pressemitteilung der Freien Universität Berlin vom 07. Dezember 2020

8 / 44